Sonntag, 3. Juni 2012

Loreal Nude Magique




oder auch: Der Indianer ruft.


Hallo alle zusammen,

ich hatte in meiner Zeitschrift eine kleine Probe der neuen BB-Cream von Loreal. 
Gefreut hab ich mich erstmal das es die Farbe light war in zeitschriften gibts meistens nur dunkle Farben..:-/



Da dacht ich mir ich probiers mal aus. In der Werbung wird sie ja als DAS Wundermittel schlechthin angepriesen, sie solle sich jedem Hauttyp anpassen, blabla das übliche halt. Das wollen wir ja mal sehn ;-)

Ok ich gebs zu, ich mache mit jeder noch so hellen Foundation ect den Extremtest, da ich echt eine verdammt helle Haut habe. Also nicht ganz so faire Mittel ;-)

Hier also das Probeobjekt^^
ein paar Sommersprossen und die ein oder andere Unreinheit


Ich habe bewusst diesen Teil des Gesichts gewählt da dieser quasi meine Problemzone ist ein Härtefall für alle Foundations bisher

Vorher wurde extra gepeelt und gut eingecremt, um der BB-Cream eine besser "Unterlage" zu geben.


Wie ihr hoffentlich erkennen könnt sind in der Creme kleine dunkle Punkte. Das sind die kleinen Farbparikel die beim Verreiben auf der Haut aufplatzen sollen und sich so dem Teint individuell anpassen soll. (wers glaubt  :-/)



Zum Auftrag:  
Es fühlt sich wirklich unangenehm an. Fast vergleichbar mit einem Peeling. Nicht schön. Sie zieht sehr schnell ein nix da mit verblenden und hinterlässt ein trockenes Gefühl.


Und nun die Bilder des Schreckens:



man beachte die streifen am ohr (links im bild)




Wie man in den Bildern gut erkennt setzt sie sich ganz schlimm in den trockenen stellen ab. Null Dreckkraft. Obwohl ich verblendet habe wie blöd sieht man am Hals und am Haaransatz den extremen Unterschied. Es wird komplett streifig und außerdem ist hier Karottenalarm angesagt! 


Das ist also die Farbe light. Ich will garnicht wissen wie die dunklere Variante aussieht.


Hier nochmal zum Vergleich auf dem Unterarm Nix da light :-O


Mein Fazit:

Wenn ihr auch so hellhäutig wie ich seit, lasst die finger davon!
Das Tragegefühl ist echt sehr trocken, ich denke bei fettiger bis mischhaut wäre das nicht so extrem der Fall. Ich werd jedenfalls die Finger davon lassen ;-)


Findet irgendjemand die gut? Wie siehts bei dunkleren hauttypen aus?



euch noch ein schönes wochenende =)



Eure 
Tatjana

Kommentare:

  1. Ok, dann werd ich nach deinem Test lieber die Finger davon lassen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kannst ja mal im laden swatchen obs für deine haut vin der farbe her passt. aber für helle häutchen isses nix ;-)

      Löschen
  2. Huhuu!
    Also ich habe die gekauft und finde sie ok. Habe allerdings keine trockene Haut. Nochmal kaufen würde ich sie mir allerdings auch nicht. Gibt sicher noch bessere BB Creams und als Innovation würde ich die auch nicht beschreiben. Welche ist denn gut?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe noch eine probe von ner anderen bb-cream. die werd ich die woche auch mal ausprobieren. viel erfahrung hab ich mit bb-creams nicht. meistens sind die mir beim swatchen schon viel zu dunkel und dann kauf ich sie auhc nicht ;-)

      Löschen
    2. wo kann man dir übrigens folgen? ;-) finds auf deinem blog nicht :-D

      Löschen
  3. Antworten
    1. war auch sehr enttäuscht. :-(
      dein blog ist übrigens sehr schick, folg dir mal ;-)

      Löschen